#Header1_headerimg {margin: auto;}

Dienstag, 12. März 2013

DIY: Nietenshirt

Hej und willkommen zu einem kleinen DIY!

 Ihr braucht:
  • 1 Shirt: Ich habe mir ein Shirt mit einem verblassten Print ausgesucht, dass ich so nicht mehr trage.
  • Nieten: Ich habe kleine 5x5mm Pyramidennieten benutzt, die ich bei ebay bestellt habe.
  • Schere: Damit kann man die Zacken der Nieten umbiegen.
Ich habe mich dazu entschlossen das Wort "Rock" mit Nieten hervorzuheben.

 Dann stecht ihr die Nieten durch den Stoff und biegt mit der Ecke die Zacken um. Achtet darauf die Zacken richtig fest zu drücken, damit die Nieten auch die Wäsche überleben ;)

Wenn ihr fertig seid, sieht das ganze so aus!
Ein toller neuer Look für ein altes T-shirt für wenig Geld.
Habt ihr auch schon mal ein altes Kleidungsstück mit DIY aufgepeppt?

Eure Nadi

Kommentare:

  1. süßes detail und somit auch eins chönes diy :-)

    AntwortenLöschen
  2. Werd ich auch mal probieren :D PS: ich finde Icona Pop auch super :D

    Lg monschi.tee

    AntwortenLöschen
  3. Sieht cool aus wie wärs wenn du noch ein paar von den Nieten auf die Schultern setzt? :)

    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hätte ich ja nicht gedacht, das ein paar kleine Nieten das Tshirt doch ziemlich verändern :)
    klickmy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. ist echt ne coole idee :)
    allerdings nicht ganz meins :D
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es toll, dass man mit wenigen und günstigen Sachen Kleidungsstücke aufpeppen kann. Ich probiere auch selber immer gerne Sachen aus. :)

    Ich bin jetzt Leserin bei dir, es würde mich sehr freuen, wenn du bei mir auch mal vorbeischauen würdest.

    Liebste Grüße :)

    http://bezauberndenana.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Nieten-DIYs sehen super aus und sind wirklich mega easy!
    Hab schon so einiges aufgepeppt, nicht nur mit Nieten- generell nähe ich viele meiner Kleider selbst :)
    Lade heute auch noch ein älteres Nieten-DIY von mir hoch.
    Liebst, Pia
    http://lounarossa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Alle machen DIYs mit Nieten, aber das ist jetzt mal was andres! :) guut! Hat deins ne Wäsche überlebt? :)

    AntwortenLöschen
  9. das mit der wäsche würde mich auch interessieren ...
    sieht gut aus :)

    AntwortenLöschen
  10. cooles DIY! Dein Blog gefällt mir übrigens sehr gut, vielleicht magst du ja mal auf meinem vorbeischauen? habe auch noch eine blogvorstellungsrunde laufen falls du mitmachen magst :) liebe grüsse!
    http://alittlewhitedaisy.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  11. Sehr cool die Idee :)
    Muss ich auch unbedingt mal mit ein paar alten Shirts ausprobieren, ich liebe Nieten!
    Love, Leo x
    ___
    http://pompouscrackpotnotions.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Great Blog!

    Would you like to follow each other on GFC?


    Vivianista.com

    AntwortenLöschen